A1.c.42 La radio di Eugenio Finardi (1976)


Video Finardi La radio

Quando son solo in casa
E solo devo restare
Per finire un lavoro
O perché ho il raffreddore
C’è qualcosa di molto facile
Che io posso fare
È accendere la radio
E mettermi ad ascoltare

Amo la radio perché arriva dalla gente
Entra nelle case
E ci parla direttamente
E se una radio è libera
Ma libera veramente
Mi piace anche di più
Perché libera la mente

Con la radio si può scrivere
Leggere o cucinare
Non c’è da stare immobili
Seduti lì a guardare
E forse proprio quello
Che me la fa preferire
È che con la radio non si smette di pensare

Amo la radio perché arriva dalla gente
Entra nelle case e
Ci parla direttamente
E se una radio è libera
Ma libera veramente
Mi piace anche di più
Perché libera la mente, uh

Amo la radio perché arriva dalla gente
Entra nelle case e
Ci parla direttamente
E se una radio è libera
Ma libera veramente
Mi piace anche di più
Perché libera la mente

Oh sì, amo la radio perché arriva dalla gente
Entra nelle case e
Ci parla direttamente
E se una radio è libera
Ma libera veramente
Mi piace anche di più
Perché libera la mente, uh, yeah

Wenn ich allein im Haus bin
Und allein muss ich bleiben
Um eine Arbeit zu beenden
Oder weil ich eine Erkältung habe
Es gibt etwas ganz Einfaches
Das ich tun kann
Das Radio einschalten
Und es zu hören

Ich liebe das Radio, weil es zu den Menschen kommt
Es kommt in unser Haus
Und spricht direkt zu uns
Und wenn ein Radio frei ist
Aber wirklich frei
Mag ich es noch mehr
Denn es befreit den Geist

Mit dem Radio kann man schreiben
Lesen oder kochen
Man muss nicht stillsitzen
Sitzen und zusehen
Und vielleicht ist es genau das
Dass ich es lieber mag
Dass man beim Radio nicht aufhören kann zu denken

Ich liebe das Radio, weil es von den Menschen kommt
Es kommt in die Häuser und
Es spricht direkt zu uns
Und wenn ein Radio frei ist
Aber wirklich frei
Mag ich es noch mehr
Weil es den Geist befreit, äh

Ich liebe das Radio, weil es zu den Menschen kommt
Es kommt in die Häuser und
Spricht direkt zu uns
Und wenn ein Radio frei ist
Aber wirklich frei
Mag ich es noch mehr
Weil es den Geist befreit

Oh ja, ich liebe das Radio, weil es zu den Menschen kommt
Es kommt in die Häuser und
Spricht direkt zu uns
Und wenn ein Radio frei ist
Aber wirklich frei
Mag ich es noch mehr
Denn es befreit den Geist, äh, ja