A1.6.1 Aggettivo


A)

Das Adjektiv (genannt auch Eigenschaftswort oder Beiwort) beschreibt meist, welche Eigenschaft ein Mensch, ein Tier oder ein Gegenstand hat.

SingolarePlurale
femminilesvizzerAsvizzerEa -e
maschilesvizzerOsvizzerIo-i
entrambidanesEdanesIe-i

Akjektiven richten sich in Geschlecht und Zahl nach dem Substantiv, auf das sich beziehen.
Bei Maskulin+Femminin Plural erhalten die Adjektiven die männliche Pluralendung „i“.

Esempi:

SINGOLAREPLURALE
una ragazzA contentAragazzE contentE
una donnA tristEdonnE tristI
un vinO famosOvinI famosI
un uomO felicEuominI felicI

Wenn das Adjektiv mit verbo essere verwendet wird richtet sich nach dem Substantiv (sowohl Geschlecht als auch Zahl)

Esempi:

SINGOLAREPLURALE
La scuolA è apertALe scuolE sono apertE
Il figliO è delusOI figlI sono delusI
I bambinI e le baminE sono delusI

B) Aggettivi possessivi (mio, tuo, suo, nostro, vostro, loro)
C)
D)
E) Ping-pong (grasso-magro; lungo – corto; corretto-scorretto,… )

A1.6.1.2 Esercizi